FAQ Frage Teichberatung Seele

 

Die häufigsten Fragen unserer Kunden zu Koiteich, Technik und Teichwasser

 

Frage: Kann ich Sie auch um Hilfe bitten, wenn ich noch gar keinen Teich besitze?

Antwort: Natürlich! Wir können Ihnen sagen, welcher Platz im Garten am besten geeignet ist und wie tief und groß er sein sollte. Es kommt ja ganz darauf an, was Sie sich von Ihrem Teich erhoffen. Es kann deshalb sogar sehr sinnvoll sein, sich vor der Anlage mit einem Spezialisten zu unterhalten.

 

Frage: Wie verläuft die Teichberatung?

Antwort: Wir vereinbaren einen Termin. Wenn Sie einen Teich planen, gehen wir gemeinsam durch den Garten und finden die beste Stelle. Wenn sie bereits einen Teich besitzen, zeigen Sie ihn mir und erklären mir Ihre Filtertechnik. Wir analysieren anschließend das Wasser und erstellen einen genauen Plan, mit dem Sie Ihre Teich Probleme lösen können.

 

Frage: Ich will nur einen kleinen Gartenteich mit vielen Pflanzen anlegen. Was muss ich beachten?

Antwort: Schon ein kleiner Teich bereichert den Garten! Sie können entweder einen Bottich aufstellen oder im Rasen ein Loch ausheben. Letzteres lohnt sich ab einer Wasseroberfläche von rund zehn Quadratmetern. Bei dieser Größe können Sie bereits mit zahlreichen Pflanzen arbeiten. Überlegen Sie also, wie groß Ihr Teich sein soll und suchen Sie im Garten nach einem Platz im Halbschatten.

 

Frage: Kann ich diese Arbeiten eigentlich selbst durchführen?

Antwort: Wenn Sie normale Gartenarbeiten verrichten können, dürfte das kein Problem sein. Bei einem größeren Teich, bei dem Sie eventuell auch einen Bagger brauchen, sollten Sie sich jedoch Hilfe holen.

 

Frage: Muss ich bei der Anlage eines Koi-Teichs besondere Punkte beachten?

Antwort: Ja! Ein Koi-Teich benötigt mehr Platz als ein gewöhnlicher Gartenteich mit einigen Pflanzen. Die Anlagearbeiten sind deshalb wesentlich umfangreicher. Außerdem muss ein Koi-Teich Bodenabläufe und eine sehr gute Pumpe besitzen. Wir haben für alle, die von einem Koi-Teich träumen, die wichtigsten Punkte auf einer übersichtlichen Seite zusammengestellt. Sie finden unsere Tipps hier

 

Frage: Muss ich bei der Auswahl der Pflanzen etwas beachten?

Antwort: Ein funktionierender Teich ist ein Biotop, in denen Mikroorganismen, Tiere und Pflanzen miteinander harmonieren. Das System kann über Nacht zusammenbrechen, wenn eine Art fehlt. Deshalb ist es immer wichtig, sich von Fachleuten beraten zu lassen.

 

Frage: Bei welchen Teich-Problemen können Sie helfen?

Antwort: Teich Probleme können sehr unterschiedlich sein. Vielleicht wird Ihr Wasser grün, vielleicht riecht es unangenehm. Vielleicht haben Sie Algen oder die Pumpe arbeitet nicht ordentlich. Oft helfen kleine Justierungen, um den Teich wieder auf Vordermann zu bringen.

 

Frage: Helfen Sie bei allen Arten von Teichen?

Antwort: Ja, wir kennen uns mit allen Teichen aus. Es ist egal, ob er groß oder klein ist und ob Fische im Teich leben oder nicht.

 

Frage: Können Sie ein Problem auch vom Büro aus lösen?

Antwort: Da wir das Wasser analysieren müssen, ist das nur in den seltensten Fällen möglich. Wenn wir Sie und Ihren Teich jedoch bereits kennen, kann es hier einige Optionen geben. In diesem Fall möchte ich Sie bitten, uns anzurufen.

 

Frage: Ist die Teichberatung teuer?

Antwort: Nein. Sie ist wesentlich billiger als die Beseitigung von Fehlern, wenn Sie zu lange mit einer Beratung warten. Wir arbeiten nach einer festgelegten Pauschale. Die Kosten finden Sie hier

 

Frage: Wo in Deutschland kann ich mit Ihrer Hilfe rechnen?

Antwort: Wir sitzen in Volkmarsen im Herzen von Deutschland und fahren in einem größeren Umkreis zahlreiche Teichbesitzer an. Natürlich ist es am einfachsten, wenn Sie in der Nähe von Volkmarsen, von Paderborn, Göttingen ,Kassel oder irgendwo in Deutschland leben. Falls Ihr Wohnsitz jedoch weiter entfernt ist und Sie trotzdem eine Beratung wünschen, können wir uns sicherlich auf etwas einigen. Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie uns.